WERDEN SIEKinderpate


Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie ein Kind, seine Familie und die ganze Region auf dem Weg in eine bessere Zukunft.

WERDEN SIEKinderpate

Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie ein Kind, seine Familie und die ganze Region auf dem Weg in eine bessere Zukunft.

Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie ein Kind, seine Familie und die ganze Region auf dem Weg in eine bessere Zukunft.

Ein Kind mit einem bestimmten Geburtstag:

Patenkind Nancy mit World Vision-Mitarbeiterin Carol in Uganda

Offene Stellen

Für unser Fundraising-Team suchen wir einen Fundraiser für Großspender und einen Teamleiter Großspender (m/w). Es handelt sich um zwei Vollzeit-Stellen mit dem Dienstort Wien. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf ausschließlich auf Englisch bis zum 15. Dezember 2015.

Starthelfer von World Vision

Starthelfer: für einen guten Start ins Leben

Für Kinder in Entwicklungsländern wird Armut schnell zu einer Frage des Überlebens. Speziell für Schwangere, Babys und Kleinkinder hat World Vision das „Starthelfer“-Programm eingerichtet. Es sorgt dafür, dass kleine Kinder gesund ernährt und medizinisch versorgt werden. Und das für nur 9 Euro im Monat.

Große Benefizgala zugunsten von World Vision Österreich am 28. Februar 2016

Große Benefizgala zugunsten von World Vision

Gutes tun und einen Abend mit Musik, Kabarett, Zauberei und Tombola genießen: Nadja Maleh, Paul Sommersguter, MisSiss und Gerhard Walter treten am 28. Februar bei der Benefizgala für World Vision in Wien auf. Der Erlös kommt syrischen Flüchtlingen im Nahen Osten zugute. Am besten jetzt schon Karten sichern!

Barfuß in der Kälte: syrische Kinder brauchen warme Schuhe und Wintergewand

„Natürlich ist mir kalt", sagt der 11-jährige Ibrahim. Ein heftiger Wintereinbruch hat der Zeltsiedlung in der libanesischen Bekaa-Ebene, wo der syrische Bub lebt, Schnee gebracht. Mit offenen Schuhen wagt sich Ibrahim in die Kälte. Die zweijährige Mona steht sogar barfuß vor einem Zelt. Der Winter verschlimmert das Leid der Flüchtlinge in den Nachbarländern Syriens. Viele Kinder brauchen dringend warme Schuhe, Bekleidung und Decken.

Eröffnung der Ausstellung „Çavê min – mein Auge“ im Heeresgeschichtlichen Museum Wien

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG „ÇAVÊ MIN – MEIN AUGE“ IM HEERESGESCHICHTLICHEN MUSEUM WIEN

Wir laden alle Interessierten herzlich zur Eröffnung der Bilder- und Fotoausstellung „Çavê min – mein Auge“ am 11. Februar ins Heeresgeschichtliche Museum Wien ein. Dabei wird das von World Vision initiierte Schulprojekt „ich krieg dich – Kinder in bewaffneten Konflikten“ präsentiert. Schüler der BAKIP Sacré Coeur Pressbaum setzten sich dabei mit den Kriegen in Syrien und der Ukraine auseinander.

Die junge Mutter Thidar Khaing (im Bild links) aus Myanmar produziert und verkauft Snacks - und verbessert so ihre wirtschaftliche Lage.

Mit leckeren Snacks zum Erfolg

Von Patenschaften profitieren auch die Familien der Kinder: In Myanmar hat Thidar Khaing, die Mutter von Patenkind Sandi, mit Hilfe von World Vision ihre wirtschaftliche Lage verbessert. Sie produziert und verkauft jetzt mit Erfolg frittiertes Gemüse in den Dörfern der Umgebung.

Mädchen in Vietnam rechnet an einer Schultafel.

Setzen Sie Ihre Spenden von der Steuer ab

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre im Vorjahr an World Vision geleisteten Patenschaftsbeiträge und Spenden steuerlich abzusetzen. Die Spenden-Bestätigungen schicken wir Ihnen Ende Februar zu. Mit unserem Online-Spendenrechner finden Sie heraus, wie viel Sie vom Finanzamt zurückbekommen.

Patenkind Nancy mit World Vision-Mitarbeiterin Carol in Uganda

Offene Stellen

Für den Bereich Publikationen suchen wir einen eigenständigen Mitarbeiter (m/w) befristet als Karenzvertretung für voraussichtlich fünf Monate. Es handelt sich um eine Vollzeit-Stelle mit Dienstort Wien. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Textproben und Lebenslauf bis zum 15. Februar 2016.

NEWSLETTER ANMELDUNG

Sie erhalten alle 6 Wochen spannende Berichte aus unserer weltweiten Arbeit, aktuelle Informationen aus unseren Projekten und Tipps zu Aktivitäten und Events.