3.600 Menschen waren in ganz Österreich dabei!

Mehr als 63.000 Teilnehmer in 23 Ländern weltweit: So viele Menschen wie noch nie haben am heurigen Global 6K teilgenommen. Sie alle hatten ein Ziel vor Augen: den Zugang zu sauberem Trinkwasser in den ärmsten Regionen der Welt zu verbessern. Dadurch konnten über 2 Mio. Euro erlaufen werden.

Allein in Österreich waren in Summe mehr als 3.600 engagierte Menschen aller Altersgruppen unterwegs. An über 60 verschiedenen Veranstaltungsorten österreichweit wurden 6 km gegangen oder gelaufen. Von Familien, Einzelpersonen, Freundesgruppen, Schulen bis hin zu Vereinen und Unternehmen waren alle am Start. Wir sagen Danke für dieses beeindruckende Engagement!

Zitate

Der Global 6K in Bildern

Elli
Kafka
HAK


 

Cool Tours
Tousek
Aktivgruppe
Tinas Family
Tracking Mona
Tina
Ringrunde
ÖH
Graz

 

 

Noch mehr bewegende und lustige Global 6K-Momente gibt es in unserem Teilnehmervideo

Pfeile


 

Wasser


 

Wasser Marsch!

Was passiert mit den Global 6K-Teilnahmebeiträgen?

Die diesjährigen Teilnahmebeiträge fließen in Wasserprojekte in Eswatini (Swasiland) und Mosambik. Unter anderem kann so ein Brunnen für Nelsons Dorf und ein Wassersystem für 1.200 Menschen in Mulhania gebaut werden.

Die Wasserprojekte werden jeweils an die Gegebenheiten vor Ort angepasst. Mögliche Umsetzungen inkludieren Bohrungen von Brunnen, Rehabilitierungen von Brunnen, Sanierungen von Wasserleitungen, Bau von Wasseraufbereitungsanlagen, uvm.

Nähere Informationen und Updates folgen, sobald die Projekte umgesetzt werden.

 

 

Folgen Sie uns

Tina und Elli

Setzen wir uns gemeinsam in Bewegung.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
 

Elisabeth Leitner (rechts im Bild)

elisabeth.leitner@wveu.org oder 0660 141 52 07
 

Tina Götz (links im Bild)

tina.goetz@wveu.org oder 0660 129 81 35