Jeder Einzelne zählt.

Gewalt gegen Kinder beenden

Gewalt gegen Kinder ist ein weltweites Phänomen unfassbaren Ausmaßes. Über eine Milliarde Kinder erleben jedes Jahr Gewalt. Diese Mädchen und Buben leiden nicht nur im Augenblick, sondern lebenslang darunter. Mit der internationalen Kampagne "Jeder Einzelne zählt. Gewalt gegen Kinder beenden" machen wir darauf aufmerksam und zeigen Ihnen, wie Sie Kinder vor Gewalt schützen können.

Mit der internationalen Kampagne "Jeder Einzelne zählt. Gewalt gegen Kinder beenden" verfolgen wir das Ziel, Kindern in bewaffneten Konflikten Schutz und Förderung zu gewähren, so dass sie ein Mindestmaß an Geborgenheit erfahren und ihre Kindheit wieder erleben dürfen. Kinder sollen selbst im Krieg ein Zuhause, Zugang zu Nahrung und sauberem Wasser, gesundheitlichen Einrichtungen und zu Bildung erhalten. Sie sollen stark und widerstandsfähig gemacht werden und ihre Rechte wahrnehmen dürfen. Dafür engagiert sich World Vision.