Georgien

Erhöhung der regionalen Wertschöpfung in den Tourismussektoren Georgiens

Ziel dieses Projektes, das in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Unternehmen beyondarts umgesetzt wird, ist es, zur Steigerung der Wertschöpfung im Tourismussektor ländlicher Regionen Georgiens beizutragen. Durch die Erstellung eines digitalen Tourismus- und Kulturführers sollen bis dato weniger bekannte Regionen des Landes für zusätzliche Touristen sichtbarer und attraktiver gemacht werden. Durch eine kostenlose Listung von lokalen Dienstleistern und Produzenten sollen gezielt vor allem Klein- und Mittelbetriebe im Projektgebiet von zusätzlichen Touristen profitieren und damit die Lage der wirtschaftlich benachteiligten Familien nachhaltig verbessert werden.

Zeitraum: Jan 2020 – Jun 2022

 

 

 

 

Georgien - Mädchen in traditioneller Kleidung tanzt
ADA Logo

 

Dieses Projekt wird durch Mittel der Österreichisches Entwicklungszusammenarbeit gefördert.