Kinder mit Geschenken aus dem Geschenkeshop

3. Advent

2020 neigt sich dem Ende zu. Ein Jahr, in dem die Pandemie sehr viel überschattet – so auch den Advent. Zu dieser Jahreszeit fehlt uns das Miteinander mit Familie und Freunden besonders. Gerade jetzt würden uns die Ruhe und Besinnlichkeit der Adventszeit so guttun.

Wir zeigen Ihnen hier ein paar Ideen, wie Sie sich die nötige Auszeit in dieser herausfordernden Zeit gestalten könnten. Lassen Sie sich von unseren schmackhaften Rezepten und kreativen Basteleien inspirieren und spüren Sie so den Zauber von Weihnachten.

Ornament

Rezept: Irio – kenianischer Gemüsebrei

Der Gemüsebrei Irio ist eine Spezialität der Kikuyu und in ganz Ostafrika weit verbreitet. Es wird als eigenständiges Gericht und als Beilage serviert. Der Brei eignet sich super für Vegetarier und lässt sich gut mit Fleisch kombinieren. Es ist besonders vielfältig und kann je nach Saison durch andere Gemüsesorten ersetzt werden.

Zutaten (für 6-12 Personen):

2 EL geklärte Butter (Ghee)
1 kg Erbsen (TK)
2 kg Kartoffeln (ein Teil kann durch Süßkartoffeln ersetzt werden)
2 Maiskolben
1 Zwiebel

Zubereitung (30 Min Vorbereitungszeit, 40 Min Garzeit):

  1. Kartoffeln schälen und würfeln, den Mais vom Kolben lösen.
  2. Kartoffeln, Mais und Erbsen in einen Topf geben und mit Wasser aufgießen bis das Gemüse bedeckt ist.
  3. Bei starker Hitze ca. 30 Minuten gar kochen (immer mal rühren).
  4. Alles zu einem Brei zerdrücken, ggf. etwas Wasser zugeben und mit Salz abschmecken.
  5. Zwiebeln hacken und in der Butter anbraten.
  6. Zwiebeln mit dem Bratfett über den Brei geben und heiß servieren.
Maiskolben
Ornament

Unser Basteltipp: 3D Weihnachtsstern

Sie brauchen: 2 quadratische Blätter Papier, eine Schere, Kleber und Klebestreifen, eventuell eine Schnur zum Aufhängen

 

So geht’s:

  1. Das quadratische Blatt Papier in der Hälfte falten, wieder aufmachen und die andere Seite falten und wieder aufmachen.
  2. Nun die Ecken zusammenlegen und falten, damit eine diagonale Falte entsteht. Bei der zweiten Diagonale wiederholen. Es sollten nun 4 Bugfalten sichtbar sein, die sich in der Mitte treffen.
  3. Nun die Falten auf den geraden Seiten mit der Schere zur Hälfte einschneiden. (4 Schnitte)
  4. Jeweils die rechte und linke Seite einer Falte der Spitze zusammenfalten und so zu einem Dreieck formen.
  5. Die dreieckigen Flächen mit Kleber aufeinander kleben.
  6. Den 4-armigen Stern umdrehen und den Falten entlang zurecht richten.
  7. Mit Schritt 1-6 einen zweiten Stern erstellen.
  8. Die beiden Sterne mit Klebestreifen oder Kleber versetzt aneinander kleben.
  9. Eventuell eine Schnur anbinden und aufhängen.

Ideen aus dem Geschenkeshop:

Hahn: 28 €

Helfen Sie einer Familie eine Hühnerzucht für ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen.

Schaf: 44 €

Ein Schaf spendet wärmende Kleidung sowie gute Nahrung für Kinder und ist eine Einkommensquelle für Familien.