Global 6K Walk & Run für Wasser
Wir gehen, damit sie es nicht müssen

Täglich sterben weltweit über 1.000 Kinder unter 5 Jahren an den Folgen von verschmutztem Wasser. Das können wir ändern! Werden Sie zwischen 16. und 20. Mai 2018 Teil einer weltweiten Bewegung und gehen oder laufen Sie mit uns 6 Kilometer für sauberes Trinkwasser. Ihr Beitrag macht den Unterschied.

Michael Niavarani ist Wasser. Kein Witz.

Sauberes Wasser ist Leben. Und jeder kann etwas beitragen: mit der Teilnahme am Global 6K. Dazu rufen auch neun Stars der heimischen Kabarett- und Schauspiel-Szene auf. Neben Michael Niavarani sind Günther Lainer, Verena Scheitz, Andreas Vitasek, Angelika Niedetzky, Nadja Maleh, Klaus Eckel, Thomas Stipsits sowie Gregor Seberg auf Videowalls und Screens in ganz Österreich zu sehen. Die Kampagne wurde vom Fotografen Jan Frankl produziert und gestaltet. Wir danken allen Beteiligten für die großartige Unterstützung!

Was ist der Global 6K Walk & Run für Wasser?

6 km ist die durchschnittliche Distanz, die Menschen in Entwicklungsländern täglich bewältigen, um an eine Wasserstelle zu gelangen. Ihre Teilnahme am Global 6K trägt dazu bei, diesen Weg zu verkürzen und Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen.

Zur Anmeldung

Melden Sie sich beim Global 6K an und erhalten Sie Ihr Global 6K-Paket inklusive Infos, T-Shirt und Startnummer per Post (bei Anmeldungen bis 8.5.2018 können wir die rechtzeitige Zusendung garantieren, bei späteren Anmeldungen bitten wir um Ihr Verständnis für etwaige Verzögerungen). Wählen Sie Ihre 6 km-Strecke aus und motivieren Sie auch andere zum Mitmachen.

Familien, Freunde, Schulen, Kirchen, Vereine

Sie möchten, ein Treffen mit Familie oder Freunden kreativ gestalten oder als Schule, Kirche oder Verein, Lokales mit Globalem zu kombinieren? Der Global 6K bietet die Möglichkeit dazu. Nehmen Sie sich 6 km Zeit und verändern Sie dadurch das Leben eines Kindes!

Eine neue Idee für Ihr Unternehmen - als Team am Start

Legen Sie zusammen los, stärken Sie Ihr Team und machen Sie große Veränderungen für die Ärmsten der Welt möglich. Der Global 6K ist die Chance für Unternehmen durch gemeinsames Engagement nachhaltige Entwicklung zu bewirken.

Gastgeber werden - Planen Sie Ihr eigenes Event

Sie möchten die 6 km nicht alleine, sondern zusammen mit vielen begeisterten Menschen zurücklegen? Organisieren Sie ein Event für Ihre Umgebung, lernen Sie neue Leute kennen und erleben den Global 6K in einer Gemeinschaft. Wir unterstützen Sie dabei!

Wien rundumadum - Ein Wasserkanister wandert um Wien

Schließen Sie sich einer von 24 vielfältigen Gruppen an und gehen oder laufen Sie den Global 6K auf einer Etappe des "Rundumadum"- Wanderwegs um Wien – gemeinsam mit Menschen unterschiedlicher Herkunft, Glaubensrichtung oder Kultur.

WAS BEWIRKT MEINE TEILNAHME?

Begleiten Sie Cheru, ein Mädchen aus Kenia, auf ihrer täglichen Suche nach Wasser und erfahren Sie, wie Sie persönlich dazu beitragen können, das Leben von Kindern wie Cheru zu verbessern. Denn jeder Schritt, den Sie gehen, ist einer, den Cheru nicht gehen muss.

 

Am 19. Mai 2018 legen Menschen auf der ganzen Welt 6 km zurück, um dazu beizutragen, Kindern und ihren Familien dauerhaften Zugang zu sauberem Wasser zu ermöglichen. Nicht nur in Österreich, sondern auch in Deutschland, Frankreich, Australien, Kanada, den USA und vielen weiteren Ländern machen etwa 70.000 Menschen mit. Sie können langsam oder schnell laufen oder auch einfach gehen, um Ihre Unterstützung zu zeigen.

Der 19. Mai ist ein ungünstiger Termin für Sie? Kein Problem! Zwischen 16. und 20. Mai können Sie flexibel ein passendes Datum für Ihren persönlichen 6K auswählen.

WARUM GLOBAL 6K?

6K oder auch 6 km ist die durchschnittliche Distanz, die Menschen in Entwicklungsländern täglich zurücklegen, um an eine Wasserstelle zu gelangen. Meist ist das die Aufgabe von Frauen und Kindern. In vielen Fällen ist dieses Wasser verunreinigt und vor allem für kleine Kinder lebensgefährlich.

World Vision ist der weltweit größte, nichtstaatliche Wasserversorger in Entwicklungsländern. Ihr Teilnahmebeitrag geht direkt als Spende in unsere Wasser- und Hygieneprojekte in Swasiland und Mosambik.

Mehr Infos zu unserer Arbeit im Bereich Wasser und der Berechnung des Startgeldes

In 5 Schritten zum Global 6K

  1. Für den Global 6K registrieren
  2. Global 6K-Paket inklusive Infos, T-Shirt und Startnummer per Post erhalten
  3. Strecke auswählen und andere zum Mitmachen motivieren
  4. Global 6K genießen und etwas bewirken – der Teilnahmebeitrag geht als Spende direkt ins Projektgebiet
  5. Erlebnisse teilen

Anmeldung

Anmeldung für Studenten

Hinweis: Wenn Sie sich für einen bestimmten Veranstaltungsort oder eine der Rundumadum-Etappen anmelden möchten, vermerken Sie das bitte im Kommentarfeld der Anmeldung

Anmeldeschluss: Grundsätzlich sind Anmeldungen bis zur Eventwoche  möglich. Bitte beachten Sie aber bei der Anmeldung, dass wir die Global 6K-Startpakete mit der Österreichischen Post versenden und der Postweg einige Tage in Anspruch nehmen kann. Bei Anmeldungen ab 8.5.2018 können wir die rechtzeitige Zusendung des Starterpakets daher nicht mehr zu 100% garantieren, Teilnahme an diversen Global 6K Veranstaltungsorten ist dennoch möglich. Auch direkte Anmeldungen am jeweiligen Veranstaltungsort sind möglich, allerdings können wir Ihnen dann kein Global 6K-Paket zukommen lassen.

Wie kann ich den Global 6K und die Wasserprojetke von World Vision finanziell unterstützen?

Wir freuen uns über Spenden für unsere Wasserprojekte: 
Erste Bank, IBAN: AT92 2011 1800 8008 1801, BIC: GIBAATWW
Verwendungszweck: "Global 6K für Wasser"
Achtung: Anmeldungen zum Global 6K sind nur über obenstehendes Anmeldeformular möglich

Unsere Sponsoren:

Ein großes Danke allen voran an Frau Brigitte Eller-Heschl, die durch ihre Unterstützung ermöglicht, dass trotz reduzierten Teilnahmebeitrages pro teilnehmendem Kind in Österreich 42€ in unsere Wasserprojekte fließen.

Unsere Kooperationspartner: 

 

 

EINDRÜCKE AUS DEN VERGANGEN JAHREN

Elisabeth Leitner

Projektmanagerin

elisabeth.leitner@wveu.org
01 522 14 22 - 533