WERDEN SIEKinderpate


Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie ein Kind, seine Familie und die ganze Region auf dem Weg in eine bessere Zukunft.

WERDEN SIEKinderpate

Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie ein Kind, seine Familie und die ganze Region auf dem Weg in eine bessere Zukunft.

Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie ein Kind, seine Familie und die ganze Region auf dem Weg in eine bessere Zukunft.

Ein Kind mit einem bestimmten Geburtstag:

In einem Kunstprojekt in Uganda malen junge Flüchtlinge aus dem Südsudan ihre Zukunft.

Uganda: Flüchtlinge malen ihre Zukunft

In Uganda haben junge Flüchtlinge aus dem Südsudan bei einem Kunstprojekt von World Vision mitgemacht. Sie haben zu Farbe und Pinsel gegriffen und die Entwürfe bekannter Künstler auf die Wände eines Hauses gemalt.

Zwei syrische Mädchen inmitten von Matratzen und anderen Habseligkeiten.

6 Jahre Syrienkrieg: eine Katastrophe für die Kinder

Im März 2011 begann der Krieg in Syrien. 6 Jahre später leben 4,8 Millionen Syrer als Flüchtlinge in den Nachbarländern. Fast 4 von 10 Kindern haben ihr Zuhause verloren. World Vision hat allein 2016 über 2,2 Mio. Syrern geholfen.

Kinder in blauen Schuluniformen in einer Schulklasse in Afrika

Schulbildung im Land Ihres Patenkindes

In Österreich beginnt wieder die Schule. Wie das Schuljahr Ihres Patenkindes verläuft, ob es eine Schuluniform trägt oder ob in seiner Heimat Schulgebühren zu bezahlen sind: Das erfahren Sie im Überblick über Schule in den Patenschafts-Ländern.

Zwei syrische Mädchen inmitten von Matratzen und anderen Habseligkeiten.

Schutz für Kinder auf der Flucht

Hunderttausende Kinder sind derzeit im Nahen Osten auf der Flucht. World Vision betreibt in Syrien, Jordanien, dem Irak und dem Libanon Kinderschutzzentren und versorgt geflüchtete Kinder und Familien mit lebenswichtigen Hilfsgütern.

Soa in Sierra Leone

Sierra Leone: Paten für Kinder im Projekt Soa gesucht!

Für unser Projekt Soa in Sierra Leone suchen wir noch Paten, die einem Kind und seinem Umfeld durch eine Patenschaft nachhaltig helfen möchten. Patenschaften verändern das Lebens Ihres Patenkindes – und auch Ihr eigenes!

Kinderschutzzentren in Mexiko

Nach den verheerenden Erdbeben in Mexiko ist der Zusammenhalt der Bevölkerung groß. World Vision hat Kinderschutzzentren eingerichtet: sichere Plätze, wo sich die Kleinsten von den Erlebnissen erholen können.

E-Mail an mein Patenkind - ein neues Service für World Vision-Paten

Schreiben Sie Ihrem Patenkind ein E-Mail

Mit unserem Service "E-Mail an mein Patenkind" können Sie Ihrem Patenkind schreiben und Fotos mitschicken. Für diese Alternative zum klassischen Brief ans Patenkind brauchen Sie nur Ihre World Vision-Nummer und Ihren Namen einzugeben.

Starthelfer von World Vision

STARTHELFER: FÜR EINEN GUTEN START INS LEBEN

Für Kleinkinder in Entwicklungsländern wird Armut schnell eine Frage des Überlebens. Speziell für sie haben wir das „Starthelfer“-Programm eingerichtet. Es sorgt dafür, dass sie gesund ernährt und medizinisch versorgt werden. Und das für nur 9 Euro im Monat.

Patenkind Nancy mit World Vision-Mitarbeiterin Carol in Uganda

Offene Stellen

Wir suchen eine/n Content Marketing Manager. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit Dienstort Wien. Wir freuen uns auf Bewerbungen inklusive Arbeitsproben bis zum 18. August 2017.

Zwei Kinder in Gaza

WORLD VISION IM GAZASTREIFEN

World Vision ist schockiert über die Vorwürfe gegen einen Mitarbeiter unserer Organisation im Gazastreifen. Als professionelle christliche Hilfsorganisation nehmen wir unsere Verpflichtung zu Wahrheit und Transparenz besonders ernst.

Lachende Kinder in Afrika

Unser Online-Service für Paten

Haben Sie schon unsere Patenservice-Seiten besucht? Hier finden Sie allerhand Wissenswertes rund um Ihre Patenschaft. Lesen Sie Tipps für den Kontakt zu Ihrem Patenkind via Brief und E-Mail, zu Geschenken und zur Möglichkeit, Ihr Patenkind zu besuchen.

Zwei syrische Mädchen in einem Flüchtlingslager in Jordanien

Ängste und Träume syrischer Kinder

Wovor fürchten sich syrische Kinder und worauf hoffen sie? Und wie sehen die Ängste und Träume von Kindern in Ländern ohne Krieg aus? Wir haben 100 Kinder befragt und bewegende Antworten erhalten.  

Video-Gruß aus dem Projekt Ekukhanyeni

Die Bewohner unseres Patenschafts-Projekts Ekukhanyi in Swasiland haben uns einen Video-Gruß geschickt. Sehen Sie selbst, wie sich das Leben der Kinder und Familien dank der Hilfe aus Österreich schon verbessert hat.

Hunger in Ostafrika bedroht Kinder

In vielen Gebieten Ostafrikas haben die Menschen zu wenig zu essen. 3,5 Millionen Kinder sind akut unterernährt. Mit Ihrer Hilfe können wir vom Hungertod bedrohte Kinder in Ländern wie dem Südsudan mit Nahrung versorgen.

Kindheitsretter von World Vision - Kindern in größter Not Hoffnung geben

Kindheitsretter: Hoffnung für Kinder in größter Not

Helfen Sie mit Ihrer Spende, Kinder vor Hunger, Ausbeutung, Gewalt und Krankheit an den gefährlichsten Orten der Welt zu schützen. Werden Sie jetzt Kindheitsretter mit einer monatlichen Spende.

NOTHILFEEINSATZ FÜR FLÜCHTLINGE AUS MYANMAR

NOTHILFEEINSATZ FÜR FLÜCHTLINGE AUS MYANMAR

Mehr als ein halbe Million Menschen, die meisten von ihnen Rohingya, sind seit August aus Myanmar nach Bangladesch geflohen. Unterkünfte, Nahrungsmittel und sauberes Wasser werden dringend benötigt. Unsere Patenschaftsprojekte sind von dem Konflikt in Myanmar glücklicherweise nicht betroffen.

Erfolgsgeschichten 2017

Erfolgsgeschichten 2017

In den Projekten, die von Paten in Österreich unterstützt werden, haben wir in den letzten zwei Jahren viel erreicht: Kleinbauern ernten jetzt mehr und können ihre Familien besser ernähren, eine neue Schule erleichtert Kindern das Lernen, sauberes Wasser verhindert Erkrankungen und viele schöne Erfolge mehr.

Kinder in Tram Tau

HEFTIGE UNWETTER IN TRAM TAU, VIETNAM

Die starken Über- schwemmungen am 10. Oktober in Vietnam lösten gefährliche Erdrutsche aus. In unserem Entwicklungs- projekt Tram Tau forderte das Unwetter neun Todesopfer. Nothilfemaßnahmen wurden bereits gestartet. Wir sind in ständigem Kontakt mit den Verantwortlichen vor Ort und halten Sie hier auf dem Laufenden.

NEWSLETTER ANMELDUNG

Sie erhalten alle 6 Wochen spannende Berichte aus unserer weltweiten Arbeit, aktuelle Informationen aus unseren Projekten und Tipps zu Aktivitäten und Events.